Bei Ihnen zu Hause kommt die Post im Briefkasten an. Sie öffnen sie und legen alles Wichtige in ein Fach. Richtig? Im Büro ist es oft anders. Meist liegen Aufträge, Rechnungen, Briefe, ausgedruckte E-Mails oder sogar Nachrichten per Handy oder Briefe meist irgendwo auf dem Schreibtisch oder im Büro herum. Interessant, oder?

Warum machen Sie es nicht wie zuhause? Stellen sie sich einen Posteingangskorb hin. Erklären Sie mit Ihren Mitarbeitern, dass ab sofort sämtliche Unterlagen da hineingelegt werden. So geht nichts verloren und Sie haben auf Schlag viel mehr Ordnung auf Ihrem Schreibtisch.